Deine Liebesbotschaft als Dekoobjekt!

Man kennt das Problem, ein besonderer Tag für einen lieben Menschen steht bevor und man grübelt nach dem perfekten Geschenk für diesen Anlass. Sei es ein Geburtstag, Muttertag oder eine Hochzeit, das richtige Geschenk für eine Person zu finden ist meist gar nicht so einfach.

Dabei sind es oft Worte, die man im Alltag vielleicht gar nicht so häufig sagt, die für den Beschenkten meist die größte Bedeutung haben. Warum also die Liebeserklärung nicht für immer festhalten?

Für all jene, die gerne ausgefallene Geschenke machen und ein wenig Geschick im Umgang mit Laptop bzw. PC haben, haben wir eine tolle Idee vorbereitet: Die Worte für die Ewigkeit!

Schritt-für-Schritt Anleitung:

  • Der erste und wichtigste Schritt ist zu überlegen welche Botschaft du gerne verschenken möchtest. Die Möglichkeiten sind unendlich und können von „Danke, dass es dich gibt!“, über „Du bist mein Lieblingsmensch!“, bis hin zu einem „Ich liebe dich!“ reichen.
  • Deine Sprachbotschaft nimmst du nun mit dem Laptop, PC oder Smartphone auf und suchst dir online einen Service mit dem man sogenannte Sprachwellen (Soundwaves) generieren kann.

    Wir haben diesbezüglich bisschen recherchiert und haben Audacityteam und Twistedwave als kostenlose Anbieter gefunden. Soundwavepic ist ein weiterer Anbieter, wo man zu einem günstigen Preis Sprachwellen erstellen und bearbeiten kann.
  • Deine generiete Soundwave druckst du nun aus und paust diese mit Kalligrafie-Stiften nach. Je nach Geschmack des Beschenkten, kannst du auch verschiedene Farben dazu verwenden oder das entstandene Bild zusätzlich verzieren. 
     
  • Im letzten Schritt kommt deine persönliche Sprachwelle in einen hübschen Bilderrahmen.
    Um nicht gleich die ganze Überraschung zu verraten, empfehlen wir das fertige Bild zum Anlass passend zu verpacken.