Schritt 1:

Zeichne mit dem Zirkel gleich große Kreise auf dein buntes Papier und schneide diese mit der Schere aus.

Schneide aus dem weißen Papier längliche, schmale Streifen aus, auf die du dann deine Botschaften an Mama schreibst. Verziere die Papierstreifen noch mit roten Herzen, die du an’s Ende des Streifens klebst.

Schritt 2:

Überlege dir ein paar nette Worte für deine Mama und schreib‘ sie auf die Papierstreifen.

Nimm' nun die ausgeschnittenen Papierkreise zur Hand und falte sie einmal in der Mitte. Achte darauf, dass die Faltlinie nur genau in der Mitte des Blatts entsteht und die Faltstellen nicht bis ganz außen reichen.

Schritt 3:

Lege das Blatt nun wieder zu einem Halbmond und drücke mit dem Daumen den Mittelpunkt ein, bis sich das Papier wölbt. Ziehe die obere und untere Seite aneinander, um die gewünschte Klückskekse-Form zu erhalten und klebe die beiden Seiten nahe der Mitte aneinander. Schiebe zum Schluss die beschrifteten Papierstreifen in den Keks!

Schritt 4:

Bastle am besten mehrere Glückskekse in verschiedenen Farben. Gib' die fertigen Glückskekse dann zum Beispiel in ein leeres Gurkenglas oder in eine leere Pralinenschachtel und überreiche sie deiner Mama am Muttertag!