Welche Gütezeichen gibt es?

Umweltschutz spielt auch beim Schuleinkauf eine große Rolle. Aus diesem Grund gibt es staatlich geprüfte Umweltzeichen und Gütesiegel, die wichtige Aspekte und Kriterien prüfen. Staatlich vergebene Gütesiegel garantieren die Einhaltung strengster Kriterien und höchste Umweltfreundlichkeit. Andere Gütesiegel kennzeichnen qualitativ hochwertige Schulartikel ohne staatliche Garantie. 
Erfüllt ein Produkt die gestellten Anforderungen, wird es mit dem jeweiligen Zeichen auf der Verpackung oder am Produkt selbst versehen. Diese Kennzeichnungen bieten dir beim Schuleinkauf eine gute Orientierung für eine umweltfreundliche und qualitative Produktentscheidung. 

Die wichtigsten staatlichen Umweltzeichen für den Schuleinkauf: 

  • Österreichisches Umweltzeichen
    Zu finden auf: Heften, Blöcken, Ordnern, Mappen, Kleber, Bleistiften, Kugel- und Gelschreibern, Leuchtmarkern, Druckerpapier
  • Blauer Engel (Deutsches Umweltzeichen)
    Zu finden auf: Mappen aus Karton oder Kunststoff, Heften, Blöcken, Solar-Rechnern, Druckerpapier 

 

Weitere Gütesiegel auf einen Blick:

  • FSC® Holzgütesiegel: Holz und Papierprodukte aus umweltfreundlicher, sozial förderlicher und ökonomisch tragfähiger Bewirtschaftung von Wäldern.
  • PEFC Holzgütesiegel: Holz und Papierprodukte aus ökologischer, ökonomischer und sozial nachhaltiger Forstwirtschaft. 
     

So erkennst du hochwertige und umweltfreundliche Schulprodukte

Wenn du langlebige, qualitativ hochwertige und umweltschonende Bleistifte bevorzugst, achte beim Kauf auf staatliche Umweltzeichen oder zumindest auf das Holzgütesiegel. Lackierte Stifte (nicht naturbelassen) sollten möglichst nur mit Wasserlack beschichtet sein. Besonders abfallarm sind Druckbleistifte mit Nachfüllminen. 

Achte auf:

  • Österreichisches Umweltzeichen
  • Holzgütesiegel (FSC oder PEFC)

Da junge Schüler gerne ab und zu an Buntstiften kauen, ist es ratsam beim Kauf auf staatliche Gütesiegel zu achten. Wird ein Buntstift verloren, ist es besonders umweltfreundlich, diesen einzeln nachzukaufen. 

Achte auf: 

  • Holzgütesiegel (FSC oder PEFC)

Hefte und Blöcke mit dem österreichischen oder deutschen Umweltzeichen bestehen aus 100% Recycling-Papier und sind somit gut für die Umwelt und das Klima. Vorsicht bei inoffiziellen Symbolen, die nur den Anschein eines Umweltzeichens erwecken. Solche Symbole sagen nichts über die umweltfreundliche Herstellung des Produktes aus. 

Achte auf: 

  • Österreichisches Umweltzeichen
  • Blauer Engel 
  • Holzgütesiegel (FSC oder PEFC)
     

Lösungsmittel im Klebstoff können gesundheitsschädliche Folgen haben. Kleber mit dem Österreichischen Umweltzeichen sind nachweislich frei von Schadstoffen und Lösungsmitteln. 

Achte auf:

  • Österreichisches Umweltzeichen
  • Hinweis „ohne Lösungsmittel“

Satte Farben und lange Haltbarkeit sind dir beim Kauf eines Malkastens wichtig? Damit das gewährt ist, entscheide dich für ein Produkt mit ausgewiesener Norm für Schulmalkästen. Besonders praktisch und umweltschonend sind Ersatz-Schälchen, die später einzeln nachgekauft werden können.

Achte auf: 

  • Spiel-gut Siegel 
  • Norm für Schulmalkästen (ÖNORM 2140)

Am besten geeignet für Kinder sind Radierer aus Naturkautschuk oder PVC-freiem Kunststoff. PVC verursacht bei seiner Herstellung und Entsorgung weit mehr gesundheits- und umweltschädliche Stoffe (Phtalat-Weichmacher) als andere Kunststoffarten. 

Achte auf: 

  • Naturkautschuk
  • PVC-frei

Taschenrechner mit Solarzellen sind besonders energieschonend. Solar-Rechner mit dem Umweltzeichen Blauer Engel funktionieren schon bei einer geringen Beleuchtungsstärke einwandfrei. 

Achte auf: 

  • Blauer Engel 
  • Solarzellen

Eine gut sitzende Schultasche mit ergonomischen Eigenschaften ist das A und O für einen gesunden Rücken. Aus diesem Grund ist es wichtig, beim Kauf auf ergonomische Rückenpolster sowie verstellbare Trage- und Brustgurte zu achten. Da sich Schulkinder im Wachstum befinden, sollte die Einstellungen der Gurte regelmäßig überprüft und angepasst werden. Ebenfalls wichtig sind rückstrahlende Flächen an der Schultasche, die auf das Schulkind bei schlechter Sicht oder Dämmerung aufmerksam machen. 
Tipps, wie die Schultasche am schonendsten für den Rücken gepackt wird, findest du hier!


Achte auf: 

  • Ergonomische, verstellbare Produkteigenschaften
  • IGR Siegel für Ergonomie
  • Deutsche Schulranzen Norm DIN58124
  • Rückstrahlendes Material

Tipps für Linkshänder

Viele Schulprodukte gibt es in einer speziellen Ausführung für Linkshänder. Sie erleichtern linkshändigen Schülern den Schulalltag enorm und unterstützen sie in ihrer Entwicklung. Wenn du Linkshänder bist, wirst du die Mühen mit den Einheitsprodukten vermutlich kennen. Bei LIBRO findest du viele Schulsachen, die deinen Bedürfnissen entsprechen. 

Bastelscheren für Linkshänder

Scheren für Linkshänder unterscheiden sich von anderen Scheren in der umgekehrten Anordnung der Schneideblätter. Dadurch entsteht ein besserer Blick auf die Schnittlinie. Beim Basteln können damit Formen und Figuren deutlich einfacher und genauer ausgeschnitten werden.  

Spitzer für Linkshänder

Linkshänder würden bei einem Standardspitzer den Stift in die falsche Richtung drehen. Spezielle Spitzer für Linkshänder sind an diese Drehrichtung angepasst. Das bedeutet, dass das Spitzmesser anders angeordnet und geschliffen ist. Dies ist eine Erleichterung für den Anwender, da die intuitive Drehbewegung nicht umgelernt werden muss. 

Schreib- und Zeichenstifte für Linkshänder

Damit das Geschriebene nicht sofort von der nachrückenden linken Hand verschmiert wird, gibt es spezielle Füllfedern und Tintenroller für Linkshänder. Sie unterstützen die ergonomische Haltung des Stiftes und sind meist mit Linkshänderminen ausgerüstet. Diese weisen einen speziellen Schliff auf und sorgen für ein sauberes Schriftbild. Schreibgeräte für Linkshänder vermeiden eine Fehlhaltung des Handgelenks und deren Folgen bei längerem Schreiben (z.B. Krämpfe). 

 

Mehr zum Thema Händigkeit findest du hier!